Freitag, 27. Januar 2017

Die Offizielle Marvel-Comic-Sammlung (107) Classic Band XX

Die Offizielle Marvel-Comic-Sammlung
Band XX
AVENGERS - Der Kree/Skrull-Krieg

Zwar nichts wirklich Neues, dafür ein absolutes Highlight in der Marvel-Historie ist der Kree/Skrull-Krieg. Roy Thomas, Neal Adams und Sal & John Buscema at their best. Während der Bildschriftenverlag anno 1972/73 nach zwei Heftnummern (Hit Comics - Die Rächer Nr. 214-215) abbrach, konnte der Williams Verlag immerhin alle Ausgaben bringen, wenn auch nicht ungekürzt. Denn die 34 Seiten der Originalausgabe von Avengers #93 wollten absolut nicht in ein inklusive Umschlag 32-seitiges Rächer-Heft (Nr. 92) passen. Erst mit Marvel Exklusiv Bd. 40 konnte Panini im Jahr 2002 diese Lücke schließen. Optisch und textlich überarbeitet und um vier US-Nummern (statt einer kurzen Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse) erweitert, glänzte Panini mit einer Kree/Skrull-Krieg-Sonderausgabe zur Comic Action 2008. Diese bildet die inhaltlich unveränderte Grundlage des Hachette-Bandes. So heißen die Rächer, wie schon bei Classic Bd. XII und den beiden Marvel Klassiker-Bänden auf dem Titel Avengers, innen jedoch "Die Rächer".

Nicht nur die geschichtlichen Einflüsse von Avengers #89-97 machen den Kree/Skrull-Krieg zu einem Must-Have jedes Marvel-Fans. Das Hachette-Hardcover ist wieder einmal eine kostengünstige Alternative zum Neu- oder Wiederlesen. Um es mit wenigen Worten zu sagen: Einfach nur geiler Stoff!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen