Sonntag, 11. Juni 2017

Die Offizielle Marvel-Comic-Sammlung (110) Classic Band XVIII

Die Offizielle Marvel-Comic-Sammlung
Band XVIII
MARVEL ORIGINS - Die Siebzigerjahre

Anfang der 1970er Jahre veränderte sich die US-amerikanische Comiclandschaft. Zum einen wurde der Comics Code gelockert und die Verlage konnten wieder vermehrt auf Horror und eingeschränkte Gewalt setzen. Zum anderen wurden Vertriebsrestriktionen bei Marvel aufgehoben und Jack Kirby wechselte zum Konkurrenten DC Comics. Auch bekamen die Zeichner mehr Einfluss auf ihre Werke und es wurden Tantiemen bezahlt. Viele junge Künstler eiferten ihren Vorbildern nach und stiegen in die Comicbranche ein. Dadurch entstanden viele neue Serien. Es gab teilweise aber auch Verluste in der Qualität. Während Innovatoren wie z.B. Neal Adams für Furore sorgten, waren andere Zeichner wie Barry Windsor-Smith erst am Anfang ihrer Karriere und zum Teil nicht viel mehr als Jack Kirby-Klone in der Entwicklung.

Sal Buscema, Herb Trimpe, George Tuska, Mike Ploog und Gil Kane lieferten alle solide Arbeiten ab, standen zeichnerisch aber eher in zweiter Reihe nach John Romita sr., Gene Colan, John Buscema und natürlich dem unsterblichen und omnipotenten Jack Kirby. Mit dem zweiten MARVEL ORIGINS-Band präsentiert Hachette die Anfänge seinerzeit neuer Helden und Heldinnen wie Luke Cage, Iron Fist, Wolverine, Captain Britain, Nova, Warlock und She-Hulk.

Eine neue Ära zeichnete sich ab, neue Figuren wurden erschaffen und erweiterten das Marveluniversum. Die insgesamt elf Abenteuer mit den ersten Auftritten der Helden der 1970er Jahre haben Kultfaktor und der Großteil davon erschien nie auf Deutsch. Lediglich Condor hatte She-Hulk und Wolverines Origin in seinen Hulk-Taschenbüchern veröffentlicht. Panini brachte Hulk #181 als Einzelheft und Ghost Rider im Tradepaperback. Und der österreichische Verein Action brach das erste Abenteuer von Iron Fist wegen der Einstellung seines Magazins anno 1974 nach der ersten Fortsetzung mittendrin ab.

Es lohnt sich also zuzugreifen, um genau zu wissen, welcher Marvel-Charakter wann, wo und wie entstand und wie er bzw. sie zu seinen/ihren Kräften kam. Marvel-Basiswissen nicht nur für Anfänger und deshalb mit absoluter Kaufpflicht.

Inhalt: Hero for Hire #1, Marvel Premiere #1, 15 und 16, The Incredible Hulk #181, Captain Britain #1-2, Marvel Spotlight #5 und 32, Nova  #1 und The Savage She-Hulk #1

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen