Sonntag, 25. Oktober 2009

Archie Comics in der Condor-Spinne


Martin Goodman, seines Zeichens Verleger der Marvel Comics während des Silver Age, hatte in den 1950er Jahren eine separate Linie seines Timely Verlags, die Red Circle hieß. Unter diesem Label veröffentlichte er diverse Magazin-Serien. 1973 übernahm der Verlag Archie Comics den Namen Red Circle Comics für zwei bereits laufende Serien: "Chilling Adventures In Sorcery As Told By Sabrina" und "Mad House Glads". Bei beiden Reihen kürzte man die Titel, so dass Chilling Adventures In Sorcery # 3-5, Red Circle Sorcery # 6-11 und Mad House # 95-97 unter dem Red Circle Banner an die Kioske kamen. Mit Martin Goodmans Red Circle hatten diese Hefte jedoch nichts zu tun.

Der Condor Verlag veröffentlichte insgesamt fünf Geschichten aus dem Archie/Red Circle-Fundus in seinen Marvel-Heften.

In Marvel Comic-Stars Nr. 13 erschien:
Der Besucher (5 Seiten)
Autor: Pat Boyette, Zeichner: Pat Boyette, Inker: Pat Boyette
"The Visitor" aus Red Circle Sorcery # 11, Februar 1975
Kinder der Erde (2 Seiten)
Autor: Marv Channing, Zeichner: Gray Morrow, Inker: Gray Morrow
"The Earth Children" aus Mad House # 97, Januar 1975


In Die Spinne Nr. 57 erschien:
Der freundlichste Hund des Stadtviertels (5 Seiten)
Autor: Marv Channing, Zeichner: Doug Wildey, Inker: Doug Wildey
"The Gentlest Dog On The Block" aus Mad House # 96, November 1974


In Die Spinne Nr. 58 erschien:
Störe nie einen Toten (5 Seiten)
Autor: Marv Channing, Zeichner: Jesse Santos, Inker: Jesse Santos
"Never Bother A Dead Man" aus Mad House # 96, November 1974
Einführung in das Übernatürliche (1 Seite)
"Essays Of The Supernatural"
(vermutlich aus Chilling Adventures In Sorcery # 4)


Der Verlag Archie Comics ist hauptsächlich bekannt für seine Figuren Archie, Betty und Veronica. Diese erschienen zwischen 1974 und 1977 in den MV Comix des Ehapa Verlags und im einzigen Archie Taschenbuch von 1976. Heutzutage kennt man das Label eher wegen der TV-Serie "Sabrina The Teen Witch" (Sabrina - Total verhext!).


Condors Red Circle-Phase hatte ihren Höhepunkt zwischen 1982 und 1984, als der Verlag die Taschenbuchserie "Star-Team" veröffentlichte. Die neun Taschenbücher präsentierten ein Wirrwarr aus Mighty Crusaders, Adventures Of The Fly, Mighty Comics, Fly Man, The Original Shield, The Fly und Red Circle Sorcery.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen